Faschingspakete

  • FaschingspaketFür die Faschingszeit zu hause, jetzt unsere Faschingspakete bestellen!

    8,88 € - Bierliebhaber - Paket 

    9,99 € - Weingenießer - Paket

    9,99 € - Secco - Paket

    25,25 € - Lillet - Paket

    5,55 € - Kids - Paket

    Lieferung erfolgt unter Einhaltung der Corona-Richtlinien nach Absprache frei Haus

    Der Erlös geht zugunsten der Jugendarbeit des VCC's - freiwilige Trinkgelder als Spende gern gesehen

    Aktion bis 21. Februar 2021 - Flyer hier herunterladen

    Vorbestellung bei Christian Schmidt Tel. 0179/4387011

„Wie verhalte ich mich im Ernstfall“

Schnell kann es passieren! Einmal nicht aufgepasst, und ein Gardemädel stolpert und prellt sich das Knie oder stürzt und fügt sich eine stark blutende Wunde am Unterarm zu. Oder erleidet an einem heißen Trainingstag Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel. Was ist zu tun? Notfälle können überall passieren, beim Gardetraining, aber auch im Alltag.
Aus diesem Grund organisierte der VCC am 30.07.2018 für seine Aktiven einen Erste-Hilfe-Kurs. Auf dem Plan stand u.a. die Anwendung lebensrettender Maßnahmen, um auf schwere Unfallverletzungen und lebensbedrohliche, akute Erkrankungen reagieren zu können. Die Teilnehmer schlüpften in die Rolle eines Verletzten, praxisorientiert vermittelte Herr Wolfgang Knöchel, Ausbilder vom Roten Kreuz, Maßnahmen z. B. bei einem Herz-Kreislaufstillstand, Schock, starken Blutungen sowie Hitze- und Kälteschäden. Am Ende des Kurses stand fest, alle Teilnehmer konnten viel Erfahrungim Umgang mit einer Notfallsituation sammeln.
Eine Wiederholung von lebensrettenden Sofortmaßnahmen ist für jeden Menschen sinnvoll. Wer in einem Notfall von seinen Mitmenschen eine sachgemäße Erste Hilfe erwartet, sollte selbst auch fähig sein, anderen zu helfen. Es sollte jeder darüber nachdenken, wie viele Jahre oder sogar Jahrzehnte der letzte Erste-Hilfe Kurs zurückliegt. Wir vom VCC haben es uns zum Vorsatz gemacht, regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse für unsere Mitglieder anzubieten. Ein herzlicher Dank ergeht an alle Teilnehmerinnen für das Interessean der Auffrischung in Sachen „Erste-Hilfe“, sowie an den Ausbilder des Roten Kreuzes, Herrn Wolfgang Knöchel. Als Dank für diese hervorragende Schulung, insbesondere in Sachen „lebensrettende Sofortmaßnahmen“ überreichte Clubpräsidentin Conny Lyding ein Wein-Präsent in Form eines fränkischen Bocksbeutels.
Das Präsidium