Kartenvorverkauf gestartet

  • Kartenvorverkauf2020

Landesgartenschau – VCC übernimmt Stadt-und-Landkreis-Bühne

Am Samstag, den 21.07.2018 machten sich zahlreiche VCC´ler auf in Richtung „Landesgartenschau Würzburg“. An diesem Tag hieß es die „Stadt und Landkreis-Bühne“, die sich direkt am Eingang der „Wissensgärten“ befindet, zum Beben zu bringen. Erfolgreich rockten kleine, große, junge und etwas reifere VCC´ler, im Wechsel, zwischen 10.00 und 15.00 Uhr, um die Wette.
Voller Begeisterung feuerte das Publikum die Tänzer und Tänzerinnen an, bis schließlich die Funken übersprangen und die heißen Rhythmen so manchen Zuschauer zum Mitmachen bewegten. Über die Bühne rockten Aktive aus der Roten und Blauen Garde, die Boy´s und Rocker des VCC-Männerballetts und die VCC-Latinio-Gruppe. Gekonnt moderierte der 2. Sitzungspräsident Manuel Seemann durch das wechselnde Programm. Dabei wurde er tatkräftig von der Trainerin des Männerballetts, Steffi Karg, unterstützt. Doch, was gehört bei einem Carneval-Club außer Tanzen noch dazu? Na klar doch, das „Schminken“. An der VCC-Schminkstation konnten sich „Groß und Klein“ ihre Wünsche erfüllen und sich mit bunten Schmetterlinge, Einhörner, Fußball u.v.m. verzieren lassen. Nur eines fiel für all die fleißigen VCC´ler sprichwörtlich „ins Wasser“. Nämlich die geplante Führung über das Landesgartenschaugelände. Denn am Nachmittag kam es durch einen Wolkenbruch zu einem sinnflutartigen Regenguss. Wie aus Eimern flutete das Wasser vom Himmel und in kürzester Zeit war alles Land unter. „Schade“, doch das tat der Stimmung keinen Abbruch und die Meute ging unmittelbar zum gemeinsamen „Schlußhock“ über. Im Anschluss charterten noch einige mit der Bimmel-Bahn übers Gelände und so neigte sich ein erlebnisreicher Tag dem Ende zu.
Das Präsidium sagt an dieser Stelle ein herzliches „Dankeschön“ an Alle, die dabei waren und zu diesem tollen Ereignis beitrugen